von ERA Goslar

Unternehmergespräch Energie - 20.6.2012

Der Einladung zum zweiten gemeinsamen Unternehmergespräch zum Thema Energie der Wirtschaftsförderung Region Goslar GmbH & Co. KG (WiReGo) und des Vereins Goslar mit Energie e.V. sind am 20. Juni 2012 Unternehmer aus der Stadt und dem Landkreis Goslar ins Eckertal gefolgt. Bei der Firma A. Obenauf GmbH & Co. KG. wurde die Steigerung der Energieeffizienz im Unternehmen bei einer Betriebsbesichtigung mit den durchgeführten technischen Maßnahmen veranschaulicht.

Als Produktionsbetrieb für die Herstellung von Zellstoff, Papier und Pappe sowie deren Verarbeitung ist die Firma Obenauf bereits seit über 125 Jahren tätig. Doch die Veränderungen auf dem Markt, stetig steigende Kosten für Energie sowie höhere Ansprüche an den Umweltschutz stellen die Geschäftsführer Tobias Neidhardt und Christoph Wigger stets vor neue Herausforderungen. Bei der Betriebsführung berichtete Herr Wigger von seinen Erfahrungen mit effizienzsteigernden Maßnahmen, wie die Erzeugung des Betriebsstromes bei gleichzeitiger Nutzung der Wärme mit Micro-Gasturbinen. Die Maßnahmen der Wasserbehandlung zur Geruchs- und Keimbekämpfung mit dem Augenmerk auf Korrosionsschutz der Leitungen und Geräte im geschlossenen Wasserkreislauf wurden ebenfalls thematisiert.

Im zweiten Teil des Unternehmergesprächs zeigte Michael Stieler, Energieberater des Vereins Goslar mit Energie, Möglichkeiten zur Zertifizierung von Unternehmen auf, darunter die Einführung von Energiemanagement- oder Umweltmanagement-Systemen. Vor allem die geplanten Änderungen im Energie- und Stromsteuergesetz wurden vorgestellt. Die teilnehmenden Unternehmer konnten sich so aktuell über die bevorstehenden Anforderungen an Produktionsbetriebe mit hohem Stromverbrauch informieren.

Unternehmergespräch Energie bei Firma Obenauf

Zurück