von ERA Goslar

Seminar BlowerDoor MultipleFan – Messung großer Gebäude

Große Gebäude stellen eine besondere Herausforderung an die BlowerDoor-Messung dar, die potenziellen Fehlerquellen sind ungleich größer und folgenschwerer, Systemauslegung und Angebotserstellung ungleich komplexer als bei einem Einfamilienhaus. Schwerpunkte des Seminars sind u. a. die Ermittlung der benötigten BlowerDoor-Gebläse, die Angebotskalkulation, die Besonderheiten bei der Gebäudepräparation und der Leckageortung sowie die Durchführung einer BlowerDoor-Messung mit zwei Gebläsen und deren Auswertung. Es werden mit speziellen Messmethoden der a-Wert von Fensterfugen sowie die Luftvolumenförderung von Lüftungsanlagen bestimmt.
Seminarinhalte
Anmeldeformular

Seminar BDM 13-03
Dienstag, 10.09.2013 im e.u.[z.], Springe
Referent:Dipl.-Ing. Paul Simons
Gebühr 299,- € (zzgl. MwSt.)
 
Für kurzfristige Entscheider sind in den folgenden Seminaren noch Plätze frei:

  • 26./27. August: Wärmebrücken erkennen-berechnen-bewerten
  • 29. August: Innendämmung risikolos - Grundlagen und Entscheidungskriterien
  • 2. September: Wohnraumlüftung nach DIN 1946-6 - Das Lüftungskonzept als Pflichtleistung
  • 6. September: EnEV und EEWärmeG - Rechtliche Risiken kennen und regeln


Weitere Seminarangebote unter www.e-u-z.eu

Zurück