von ERA Goslar

24.6.16: Woche der Sonne

Wissenswertes zu eRollern

Von 9 Uhr bis 13 Uhr fand in der Sparkassen Passage am Jakobikirchhof ein interaktiver Aktionstag im Rahmen der bundeweiten "Woche der Sonne" statt.

Mit dabei waren die Partner der Energie Ressourcen Agentur Goslar (ERA): Buderus/Bosch Thermotechnik, Elektro Olbrich, Verbraucherzentrale Hannover, Harz Energie, Schmitt`s Team Liebenburg, Sparkasse Goslar- Harz, Klimaschutzmanager Michael Mosebach.

Reichlich praktische Beispiele für die Nutzung von Sonnenenergie wurden in einer Ausstellung gezeigt:

  • PV Modul, Röhrenkollektor, Pelletöfen
  • aus dem Bereich Elektromobilität jeweils ein Exemplar:
    • Touren-Motorrad, Cross-Motorad, Roller, E- Bike
    • VW- Up, Nissan Kleinbuss, Kleinwagen, Smart , VW Golf

Fachkundige Beratung, Infos zu „Solar Check“, zur Wirtschaftlichkeit einzelner Angebote, zu Fördermöglichkeiten auch im Bereich der energetischen Sanierung und vieles mehr.

Schon gewusst? Die Nutzung der Sonnenenergie ist für Eigenheimbesitzer profitabler als in den Jahren zuvor. Gesunkene Investitionskosten für Neuinstallationen, Kompensation steigender Strompreise durch Eigenverbrauch und noch dazu gleichbleibende Einspeisevergütungen: Wer noch in diesem Jahr in Sonnenenergie investiert, erzielt bessere Renditen als bei konventionellen Geldanlagen. Hierzu berät die Energie Ressourcen Agentur.

Mehr zur Veranstaltungsreihe unter:
www.woche-der-sonne.de

Zurück