von ERA Goslar

Unternehmergespräch Energie - 27.9.2012

Am 27. September trafen sich im Energie-Forschungszentrum-Niedersachsen über 20 Interessierte zum „Unternehmergespräch Energie“, um sich über Flachdachdämmung, wirtschaftliche Photovoltaikanlagen und neueste Entwicklungen aus den Bereichen durchdringungsfreier Montagesysteme zu informieren und hierüber zu diskutieren.

In drei Impulsvorträgen wurden Möglichkeiten der energetischen Gebäudesanierung dargestellt. Die Moderation und Darstellung der Übersicht übernahm der Energieeffizienzberater Michael Stieler vom Verein Goslar mit Energie e. V., gefolgt von Herrn Reinhard Dehnert (Firma Bauder). Zum Thema Sanierung und Dämmung von Flachdächern in Kombination mit neuartigen durchdringungsfreien Montagesystemen für Photovoltaikanlagen. Im letzten Vortrag ging Herr Paul Dicke von der Firma Stiens Elektrotechnik an Hand einer konkreten Wirtschaftlichkeitsbetrachtung unter Einbeziehung von Fördermöglichkeiten auf die Wirtschaftlichkeit  einer Photovoltaikanlage auf einer Industriehalle ein.

Zurück