Energie Ressourcen Agentur Goslar

Die Energie Ressourcen Agentur Goslar (vormals "Goslar mit Energie") e.V. hat sich mit seinen Kooperationspartnern zur Aufgabe gemacht, in der Region Solarenergie zu fördern, energetische Sanierung im Gebäudebestand voranzutreiben und die Senkung des CO2-Ausstoßes zu beschleunigen. Mit neuen Wegen unterstützt der Verein die Umsetzung der Klimaschutzziele der Europäischen Union und der Bundesregierung in der Region und leistet damit einen starken Beitrag zum Gelingen der Energiewende.

Der Vereinsvorstand

Der Vorstand der Energie Ressourcen Agentur Goslar e.V. (ERA):

1. Vorsitzender: Prof. Dr. Ulrich Fischer-Hirchert (HS Harz)
2. Vorsitzender: Dr. Oliver Junk (Oberbürgermeister Stadt Goslar)
3. Vorsitzender: Thomas Brych (Landrat Landkreis Goslar)
Geschäftsführer Dr. Gottfried Römer (Projektleiter, EFZN, Stadt Goslar)

Schatzmeisterin: Sabrina Hoppstock

Schriftführer: Malte Sandweg

Beisitzer:
Renate Grüne
Cornelia Grote-Bichoel

Organigramm ERA Goslar - Aufgabenübersicht
Organigramm ERA Goslar - Aufgabenübersicht

Aufgabenübersicht

  • Kostenlose neutrale Energieberatung (Erstberatung) für Private und Unternehmer
  • Kompetenzbündelung im Energie-Netzwerk
  • Beratung zu Fördermöglichkeiten von Investitionen in den Bereichen Energiesparen und Energieeffizienz
  • Beratung zur energetischen Sanierung (Heizen, Wärmedämmung, Strom, Blockheizkraftwerk BHKW)
  • Beratung für Straßenbeleuchtung und Büro- oder Schulbeleuchtung für Kommunen sowie zur energetischen Optimierung der Beleuchtungstechnik im Privatbereich mit LED
  • Regionale Modellprojekte zu regenerativen Energien und Energieeffizienz
  • Regelmäßige Durchführung von Unternehmergesprächen
  • Informationen an Unternehmer und Mitglieder per Newsletter
  • Beteiligung an Veranstaltungen, Tagungen und Messen
  • Information der Bürger über die Medien (u.a. Energie-Sonderseiten, Verbrauchertipps)
  • Informationen zu den neuesten Entwicklungen in den Bereichen Solarenergie, energetische Gebäudesanierung (Heizung, Dämmung, BHKW, Energieeffizienz) und zu Gesetzesänderungen zum Klimaschutz

 

Energie Netzwerk der ERA Goslar
Energie Netzwerk der ERA Goslar

Projektübersicht und Netzwerk

Hier finden Sie eine Übersicht von einigen Projekten, die seitens der Energie Ressourcen Agentur Goslar (ERA) begleitet und unterstützt werden. 

Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Begleitung städtischer Prozesse:

  • Masterplan Straßenbeleuchtung Goslar
    • Pfalzquartier Lenkungsgruppe
    • Straßenbeleuchtung Goslar
    • Kaiserpfalz Beleuchtung
  • Förderprogramm Städtebaulicher Denkmalschutz östliche Altstadt
  • Energetische Quartiersentwicklung Goslar Stephaniquartier
  • AG Initiative zur Entwicklung der Goslarer Altstadt

  • AG der kommunalen Energiebeauftragten im Landkreis Goslar

Eigeninitiierte Projekte:

Projekte mit Kooperationspartnern:

Beteiligung an Forschungsprojekten:

  • Energieszenario Niedersachsen 2015
  • I-Mobilie Groß Brunsrode
  • North sea energy region networks for innovative SMEs (ENSEA-SME)
  • Pestel Institut für Sozialforschung
  • SMiG

Mitmachen und Mitglied werden

Sowohl Privatpersonen, Unternehmen, Kommunen oder öffentliche Einrichtungen können die Energie Ressourcen Agentur (ERA) Goslar e.V. mit ihrer Mitgliedschaft unterstützen. Dabei stehen die Experten im Verein ihren Mitgliedern gern für Beratung und gemeinsame Projekte zur Seite. Die verschiedenen Arbeitsgruppen freuen sich ebenfalls über tatkräftige Unterstützung!

ERA Goslar ist ein Verein zum Anfassen, präsent auf vielen Veranstaltungen und Terminen. So wird Energie erlebbar gemacht. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer machen diese Einsätze erst möglich. Aktuelle Informationen finden Sie stets auf unserer Startseite.

Download Mitgliedsantrag

Kontakt

Energie Ressourcen Agentur Goslar e.V. (ERA)
Am Stollen 19a
38640 Goslar
Tel. 05321 6857899
E-Mail: info@era-goslar.de

Licht für Goslar - Masterplan

In Zeiten begrenzter finanzieller Ressourcen steht auch die Stadt Goslar vor der Herausforderung, nachhaltige Einsparungen und Kostenreduzierungen vorzunehmen. Insbesondere im Bereich der Infrastruktur steht daher auch die Beleuchtungssituation auf dem Prüfstand. Hier gilt es, im Rahmen der investiven Möglichkeiten, eine  monetär spürbare und objektiv sichtbare Verbesserung dank moderner Technik zu erreichen. Das ist Ziel des Projektes „Masterplan Licht (für Goslar)“.

» weiterlesen

Stadt Seesen neuer Kooperationspartner

Die Stadt Seesen und Goslar mit Energie e.V. haben in Form einer Kooperationsvereinbarung eine intensivere Zusammenarbeit für den Klimaschutz in der Region beschlossen.

» weiterlesen

Kooperationsvereinbarung zwischen „Goslar mit Energie e.V.“ und NiFaR Wolfenbüttel unterzeichnet

Auf dem Weg zur Energie- und Ressourcenagentur hat der Verein „Goslar mit Energie“ sein Netzwerk im Bereich der Ressourceneffizienz um einen wichtigen Kooperationspartner erweitert. Ziel ist es, durch gemeinsame Schulungen den Unternehmen der Region Mitarbeiterqualifikation im Bereich der Ressourcennutzung und –schonung zu bieten.

» weiterlesen

Lebensmittel mit Sonne kühlen - Regionalkonferenz Ressourceneffizienz

Zur Regionalkonferenz Ressourceneffizienz diskutierten Experten die Möglichkeiten, wie Firmen Ressourcen sparen können. Mit dabei waren auch Vertreter von Goslar mit Energie e.V.. Einen anschaulichen Artikel zu der Veranstaltung veröffentlichte die Braunschweiger Zeitung am 25. Juni 2014 unter dem Titel "Lebensmittel mit Sonne kühlen".
Artikel lesen...

Hier sind weitere Informationen zu der Veranstaltung und die Vorträge zu finden:
www.nifar.de

Kreatives Kinderfest an der Kaiserpfalz - Nachlese

Bei schönstem Sommerwetter fand am 15. Juni wieder das Kreative Kinderfest vor der Kaiserpfalz statt. Treffpunkt für Familien aus der Region.

» weiterlesen

08.05.2014: Mitgliederversammlung 2014

Die Mitgliederversammlung 2014 fand am 8. Mai um 18.00 Uhr im EFZN Goslar statt. Rund 25 Teilnehmer wurden ausführlich über die Aktivitäten des Vereins informiert. Zusätzlich standen Vorstandswahlen an.

» weiterlesen

Projekt Beekstraße: Beispielhafte Sanierung im Fachwerk

Beispielhafte Sanierung eines Hauses in der historischen Altstadt von Goslar mit Unterstützung der Energie Ressourcen Agentur. Energetische Sanierung im Bestand mit modernster Technik und innovativen Materialien.

» weiterlesen

Netzwerk Ressourceneffizienz neuer Kooperationspartner

Ressourceneffizienz steht im Mittelpunkt des Netzwerkes NeRess, das nun auch zu den Partnern der Energie Ressourcen Agentur Goslar (ERA) gehört. Es soll den bundesweiten Austausch zwischen interessierten Unternehmen fördern.

» weiterlesen

Nachlese "Tag der Niedersachsen"

Der Tag der Niedersachsen am 30. August  war ein Großereignis in der Region. Die Energie-Meile auf dem Domplatz wurde federführend vom Verein "Goslar mit Energie" e.V. organisiert. Zahlreiche Besucher informierten sich über spannende Technik. Wir möchten Ihnen einige Impressionen zeigen.

» weiterlesen

Stromspar-Check

Stromsparcheck

Beratung von Strom- und Energiesparmöglichkeiten für Haushalte mit staatl. Transferleistungen.
www.stromspar-check.de