Energie Ressourcen Agentur Goslar

Die Energie Ressourcen Agentur Goslar (vormals "Goslar mit Energie") e.V. hat sich mit seinen Kooperationspartnern zur Aufgabe gemacht, in der Region Solarenergie zu fördern, energetische Sanierung im Gebäudebestand voranzutreiben und die Senkung des CO2-Ausstoßes zu beschleunigen. Mit neuen Wegen unterstützt der Verein die Umsetzung der Klimaschutzziele der Europäischen Union und der Bundesregierung in der Region und leistet damit einen starken Beitrag zum Gelingen der Energiewende.

Der Vereinsvorstand

Der Vorstand der Energie Ressourcen Agentur Goslar e.V. (ERA):

1. Vorsitzender: Prof. Dr. Ulrich Fischer-Hirchert (HS Harz)
2. Vorsitzender: Dr. Oliver Junk (Oberbürgermeister Stadt Goslar)
3. Vorsitzender: Thomas Brych (Landrat Landkreis Goslar)
Geschäftsführer Dr. Gottfried Römer (Projektleiter, EFZN, Stadt Goslar)

Schatzmeisterin: Sabrina Hoppstock

Schriftführer: Malte Sandweg

Beisitzer:
Renate Grüne
Cornelia Grote-Bichoel

Organigramm ERA Goslar - Aufgabenübersicht
Organigramm ERA Goslar - Aufgabenübersicht

Aufgabenübersicht

  • Kostenlose neutrale Energieberatung (Erstberatung) für Private und Unternehmer
  • Kompetenzbündelung im Energie-Netzwerk
  • Beratung zu Fördermöglichkeiten von Investitionen in den Bereichen Energiesparen und Energieeffizienz
  • Beratung zur energetischen Sanierung (Heizen, Wärmedämmung, Strom, Blockheizkraftwerk BHKW)
  • Beratung für Straßenbeleuchtung und Büro- oder Schulbeleuchtung für Kommunen sowie zur energetischen Optimierung der Beleuchtungstechnik im Privatbereich mit LED
  • Regionale Modellprojekte zu regenerativen Energien und Energieeffizienz
  • Regelmäßige Durchführung von Unternehmergesprächen
  • Informationen an Unternehmer und Mitglieder per Newsletter
  • Beteiligung an Veranstaltungen, Tagungen und Messen
  • Information der Bürger über die Medien (u.a. Energie-Sonderseiten, Verbrauchertipps)
  • Informationen zu den neuesten Entwicklungen in den Bereichen Solarenergie, energetische Gebäudesanierung (Heizung, Dämmung, BHKW, Energieeffizienz) und zu Gesetzesänderungen zum Klimaschutz

 

Energie Netzwerk der ERA Goslar
Energie Netzwerk der ERA Goslar

Projektübersicht und Netzwerk

Hier finden Sie eine Übersicht von einigen Projekten, die seitens der Energie Ressourcen Agentur Goslar (ERA) begleitet und unterstützt werden. 

Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Begleitung städtischer Prozesse:

  • Masterplan Straßenbeleuchtung Goslar
    • Pfalzquartier Lenkungsgruppe
    • Straßenbeleuchtung Goslar
    • Kaiserpfalz Beleuchtung
  • Förderprogramm Städtebaulicher Denkmalschutz östliche Altstadt
  • Energetische Quartiersentwicklung Goslar Stephaniquartier
  • AG Initiative zur Entwicklung der Goslarer Altstadt

  • AG der kommunalen Energiebeauftragten im Landkreis Goslar

Eigeninitiierte Projekte:

Projekte mit Kooperationspartnern:

Beteiligung an Forschungsprojekten:

  • Energieszenario Niedersachsen 2015
  • I-Mobilie Groß Brunsrode
  • North sea energy region networks for innovative SMEs (ENSEA-SME)
  • Pestel Institut für Sozialforschung
  • SMiG

Mitmachen und Mitglied werden

Sowohl Privatpersonen, Unternehmen, Kommunen oder öffentliche Einrichtungen können die Energie Ressourcen Agentur (ERA) Goslar e.V. mit ihrer Mitgliedschaft unterstützen. Dabei stehen die Experten im Verein ihren Mitgliedern gern für Beratung und gemeinsame Projekte zur Seite. Die verschiedenen Arbeitsgruppen freuen sich ebenfalls über tatkräftige Unterstützung!

ERA Goslar ist ein Verein zum Anfassen, präsent auf vielen Veranstaltungen und Terminen. So wird Energie erlebbar gemacht. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer machen diese Einsätze erst möglich. Aktuelle Informationen finden Sie stets auf unserer Startseite.

Download Mitgliedsantrag

Kontakt

Energie Ressourcen Agentur Goslar e.V. (ERA)
Am Stollen 19a
38640 Goslar
Tel. 05321 6857899
E-Mail: info@era-goslar.de

01.04.2017: Eröffnungsveranstaltung Energie-Spar-Messe

Zur Eröffnungsveranstaltung der Harzer Energie-Spar-Messe am 1. April um 11 Uhr in der Schachttrupp Villa in Osterode sind noch Freikarten erhältlich.

» weiterlesen

VERA ist unterwegs! Inbetriebnahme Vereinsmobil

Dank der Unterstützung vieler Sponsoren steht der Energie Ressourcen Agentur nun ein eigenes Vereinsmobil zur Verfügung. Der E-Kangoo wird am 16. November im Rahmen einer offiziellen Inbetriebnahme den Sponsoren vorgestellt.

» weiterlesen

Nachhaltige Elektromobilität

Die Elektromobilität ist ein wesentlicher Baustein im Rahmen der Energiewende. Die Energie Ressourcen Agentur Goslar und ihre Partner unterstützen die Einführung von Pedelec, Motorroller und Motorrädern und der dazu passenden Ladeinfrastruktur unter Beachtung der Netzintegration erneuerbarer Energien.

» weiterlesen

Rückblick: Sachstandsbericht 2007-2015

Die Arbeit der Energie Ressourcen Agentur Goslar ist sehr vielfältig. Um hier einen detaillierten Einblick zu erhalten, empfiehlt sich ein Blick in den fortlaufend weitergeführten Sachstandsbericht. Lesen Sie Informationen zu Kooperationspartnern, Projekten, Beratungsangeboten und vielen weiteren Aktivitäten des Vereins.

» weiterlesen

7.10.2015: Außerordentliche Mitgliederversammlung

Am 07.10.2015 um 18:00 Uhr fand im EFZN, Am Stollen 19A, in Goslar eine außerordentliche Mitgliederversammlung der Energie- und Ressourcen Agentur Goslar mit Energie statt. Verschiedene aktuelle Themen sowie notwendige Satzungsänderungen standen auf der Tagesordnung.

» Einladung (pdf)

Urbane Energieversorgung 2050

Demonstrationsvorhaben zur Wärme-, Kälte und Stromversorgung auf Basis regenerativ erzeugten Wasserstoffes im Weltkulturerbe Erzbergwerk Rammelsberg.

» weiterlesen

16.4.2015: Mitgliederversammlung

Am 16.04.2015 um 18 Uhr waren Mitglieder, Interessierte und Freunde der Energie Ressourcen Agentur Goslar (ERA) zur Mitgliederversammlung im EFZN, Am Stollen 19A, 4.OG, Raum 414 eingeladen.

» weiterlesen

25.2.2015: 13. Forum Energie und Bau

Das 13. Forum Energie und Bau in Hannover dreht sich in diesem Jahr um das Thema Bausteine zum energieeffizienten und nachhaltigen Bauen. In verschiedenen Fachvorträgen werden die verschiedenen Aspekte eines "nearly zero energy building" beleuchtet. Fachleute treffen sich hier zum regen Austausch.

» Programm & Anmeldung

Pilotprojekt für erneuerbare Energien mit Beteiligung aus dem Landkreis Goslar

Die effiziente Nutzung erneuerbarer Energien durch regionale ressourcenoptimierte 'intelligente' Versorgungs- und Verbrauchsnetze (Smart Microgrids) ist Thema eines Pilotprojektes unter der Leitung des ECOLOG-Instituts. Aus dem Landkreis Goslar wird Wolfshagen als Standort eingebunden sein.

» weiterlesen

5. Energie-Tag der Region

260 Gäste aus der Region Braunschweig besuchten am 12. September den 5. Energie-Tag. Stefan Wenzel, Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz, stellteim Rahmend er Veranstaltung die aktuellen Schwerpunkte und die zukünftige Ausrichtung der Energie- und Klimaschutzstrategie des Landes vor.

» weiterlesen